Schliessen

Vollkommenes will von Herzen kommen

Alle Feingebäcke werden in originaler, handwerklicher Qualität und Anmutung, wie von des Confiseurs Meisterhand, jedoch mit den neusten und modernsten Hilfsmitteln hergestellt. Mit den Kambly Spezialitäten hat man die Sicherheit, für besondere Momente der Freude das Beste zu haben.

Kambly_Confiseur

UrDinkel - ein uraltes Getreide neu entdeckt

Im Emmental, mit seinem kühlen und niederschlagsreichen Klima, gedeiht das widerstandsfähige und wertvolle alte Getreide UrDinkel. Schon im 12. Jahrhundert hat Hildegard von Bingen seine Vorzüge für die Gesundheit gepriesen, vor allem auch in Kombination mit Butter und Mandeln.

Seit 100 Jahren Mehl aus der Dorfmühle

Nach bewährter Tradition werden die Hausspezialitäten aus dem Emmental und das Bretzeli wie von Meisterhand gebacken. Feinste Zutaten, wie der seit drei Generationen in der Dorfmühle von Trubschachen vermahlene Emmentaler Weizen, verleihen diesem edlen Feingebäck seinen unvergleichlichen Geschmack und Charakter.

Die Kraft des Ursprungs

Hier im Emmental, im Herzen der Schweiz, sind uns die reine Natur und die edlen Rohstoffe, die traditionsreiche Handwerkskunst und die gelebten Werte Quelle der Inspiration und Kraft, um unsere Konsumenten weltweit zu begeistern.

EH Slider_Dorf TS

Sonnenenergie

Auch die für die Herstellung der Bretzeli und der Hausspezialitäten aus dem Emmental in Trubschachen verwendete Energie stammt aus einer nachhaltigen Quelle: Kambly verwendet hierfür nur regionale Sonnenenergie.

Sonnenenergie Emmentaler Hausspezialitäten

Von saftigen Matten und feiner Milch

Täglich bringen die Bauern die frische Milch von den Kühen von Berg und Tal in die Käserei von Trubschachen. Seit Anbeginn werden die Bretzeli und die Hausspezialitäten aus dem Emmental mit frischer Butter gebacken, eine Gabe der Natur, ein Stück Lebensqualität.

Frische Eier aus dem Emmental

Wenn frühmorgens der Hahn kräht, werden in Trubschachen die ersten Teige geknetet und die Backöfen beheizt. Die Bretzeli und die Hausspezialitäten aus dem Emmental werden nach überlieferten Hausrezepten gebacken, mit frischen Eiern aus dem Emmental.


Bretzeli

Nach Grossmutters Rezept

Mit dem Emmentaler „Bretzeli“ hat die Geschichte von Kambly vor über 100 Jahren ihren Anfang genommen. Dem Ruf der Liebe folgend liess sich Oscar R. Kambly in Trubschachen nieder und begann das Bretzeli nach Grossmutters Familienrezept für die Talschaft zu backen.

Seither wird es unverändert, Tag für Tag nach dem Originalrezept und mit der gleichen Sorgfalt hergestellt, um die hohe Qualität und Tradition des Hauses Kambly immer wieder neu zu begründen.

Liebevolle Hingabe und hohe Sorgfalt

Das Bretzeli war der Keim und immer der gute Leitstern von Kambly. Doch was ist sein Erfolgsrezept? Nicht sein ganzes Geheimnis können wir enthüllen, doch lassen wir die Idee und das Leben des Gründers sprechen. Brot war für ihn mehr als Brot, so war für ihn auch das Bretzeli mehr als ein Feingebäck.

Natürlich waren die Zutaten immer vom Allerbesten, wurde doch das Bretzeli in den Familienanfängen nur zu Festen gebacken, es war ein Ausdruck der Freude, der Zuwendung und der Dankbarkeit. Doch man kann nur soviel Freude schenken, wie man im Herzen trägt. So gehörten zum „brätzele“ als wichtigste Zugaben liebevolle Hingabe und hohe Sorgfalt.

Ein Stück Lebensqualität seit mehr als 100 Jahren

Top

Goldfish - the Original

Hallo, ich bin der Goldfish,
das knusprig leichte Salzgebäck. Ich bringe köstlich milden Knabberspass.
Egal ob zu Hause, unterwegs, zusammen mit Freunden
oder für den ganz persönlichen Genuss.

Kambly_Goldfischli Slider

Seit über 50 Jahren in aller Munde

Tauchen Sie ein in die Geschichte des Schweizer Knabbergebäcks und erfahren Sie mehr über
den Ursprung des legendären Goldfishs.

Der Knabberspass für Gross und Klein

Top

Feingebäck

Die vielfältige Welt des Kambly Genusses
Top

Salzgebäck

Besonders schmackhaftes und knuspriges Apérogebäck
Top